1. Politik

Rudi Pawelka nicht mehr im Amt: Schlesier stürzen ihren Vorsitzenden

Rudi Pawelka nicht mehr im Amt : Schlesier stürzen ihren Vorsitzenden

Die Landsmannschaft der Schlesier braucht einen neuen Vorsitzenden — Amtsinhaber Rudi Pawelka (73) ist gestürzt worden. Bei einer außerordentlichen Bundesdelegiertenversammlung am Samstag sei ein Abwahlantrag mit 28 zu 21 Stimmen angenommen worden, sagte Pawelka gestern.

Er hatte die Landsmannschaft mit rund 150 000 Mitgliedern 13 Jahre geführt. Pawelka stand in der Kritik, weil er im Juni von Polen und Tschechien eine Entschuldigung und Entschädigung für die Vertreibung von Deutschen nach 1945 gefordert hatte.

(dpa)