Ein Jahr nach geplanten Anschlägen Sauerland-Terror-Zelle kurz vor Anklage

Frankfurt/Main (RPO). Knapp ein Jahr nach der Verhaftung der sogenannten Sauerländer Terror-Gruppe steht die Anklage kurz bevor. Die Bundesanwaltschaft bestätigte am Samstag entsprechende Berichte. Demnach wird Fritz G., Adem Y. und Daniel S. unter anderem Mitgliedschaft in einer in- sowie ausländischen terroristischen Vereinigung vorgeworfen. Die Ermittlungen hätten ergeben, dass die Gruppe im Herbst 2007 in Deutschland mit Autobomben Anschläge verüben wollte.

Vereitelte Terroranschläge in Deutschland
Infos

Vereitelte Terroranschläge in Deutschland

Infos
Foto: ddp
(ap)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort