1. Politik

Berlin: Regierung verurteilt Angriff in Synagoge

Berlin : Regierung verurteilt Angriff in Synagoge

Die Bundesregierung hat den Mordanschlag in einer Synagoge in Jerusalem scharf verurteilt. Eine solche Tat an einem Ort des Gebets sei "eine weitere entsetzliche Grenzüberschreitung", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Zwei palästinensische Männer hatten am Dienstag Israelis in einer Synagoge brutal angegriffen. Es gab sieben Tote. Auch die Attentäter starben.

Leitartikel Seite A 2

Politik Seite A 7

(epd)