1. Politik

Stichwort: Reformationsfeier

Stichwort : Reformationsfeier

2017 jährt sich der Beginn der Reformation zum 500. Mal - am 31. Oktober 1517 veröffentlichte der Wittenberger Theologe Martin Luther seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel. Wie dieses Jubiläum in Deutschland ökumenisch gefeiert werden soll, ob sich die Katholiken überhaupt beteiligen, war lange unklar; lediglich ein einmaliger bundesweiter Feiertag am Reformationstag schien sicher.

Nun haben die Evangelische Kirche in Deutschland und die Deutsche Bischofskonferenz konkrete Pläne vorgestellt. Unter anderem soll es im März 2017 einen gemeinsamen Versöhnungsgottesdienst geben. Auch eine gemeinsame Pilgerfahrt im Herbst 2016 nach Israel, verschiedene Tagungen und ein ökumenischer Gottesdienst zum Fest der Kreuzerhöhung im September 2017 sind vorgesehen.

(RP)