Postkarten-Aktion aus Deutschland für Papst Benedikt XVI.

Postkarten-Aktion aus Deutschland für Papst Benedikt XVI.

Ludwigsburg (kna). Die Initiative "Deutschland pro Papa" hat angesichts der Affäre "Vatileaks" eine Postkartenaktion für Papst Benedikt XVI. gestartet. Hinter der Solidaritätskundgebung stehe der Gedanke, dass "wir unserem geliebten Heiligen Vater zeigen möchten, dass wir ihm im Gebet zur Seite stehen", heißt es in einer Erklärung von Sabine Benedikta Beschmann, der Vorsitzenden der Initiative.

Bei der Aktion sollen vorbereitete Postkarten mit einem Foto des Papstes und dem Aufdruck "Benedikt XVI., wir stehen zu dir" nach Rom geschickt werden. Der Vatikan wird seit Monaten von einer Serie von Veröffentlichungen geheimer Dokumente erschüttert; auch Papstsekretär Georg Gänswein ist davon betroffen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE