1. Politik

Persönlich: Peter Kohl ...kritisiert Vater für Türken-Politik

Persönlich : Peter Kohl ...kritisiert Vater für Türken-Politik

Peter Kohl ist der jüngere Sohn von Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl. Vor zwölf Jahren hat er in Istanbul die türkische Unternehmertochter Elif Sözen geheiratet, mit der er schon seit 1991 zusammen war. Bei der Hochzeit war auch sein Vater zu Gast. Ein Foto von 2001 zeigt Helmut Kohl stolz neben dem Brautpaar und seiner angeheirateten türkischen Familie. Doch jetzt kam heraus, dass Helmut Kohl 1982 in einem vertraulichen Gespräch mit der britischen Regierungschefin Margaret Thatcher gesagt haben soll, dass er während seiner Kanzlerschaft die Zahl der Türken in Deutschland gerne "um 50 Produzent reduzieren" möchte. Das britische Nationalarchiv hatte das bislang geheime Gesprächsprotokoll vor Kurzem freigegeben.

Der 47-jährige Peter Kohl distanziert sich nun von den damaligen Äußerungen seines Vaters. Er teile die Einstellung dahinter ganz und gar nicht, sagte er der "Süddeutschen Zeitung". Die Äußerungen dürften nicht einfach unkommentiert stehen bleiben, ansonsten wirke das "kaltschnäuzig", sagte Peter Kohl. Er kritisierte damit auch das Büro seines Vaters, das mitteilen ließ, Helmut Kohl werde zu seinen damaligen Äußerungen nichts sagen. "Viele Türken fühlen sich durch solche Äußerungen ausgegrenzt. Das verbittert sie", sagte Peter Kohl dazu.

Vor 30 Jahren habe der Vater wohl die damals vorherrschende Meinung in Deutschland vertreten, doch mittlerweile hätten Hunderttausende Türken hier eine Heimat gefunden, viele von ihnen seien Deutsche. Peter Kohl, der wie sein Bruder Walter vor allem zu Helmut Kohls zweiter Ehefrau, der jungen Maike Richter-Kohl, ein äußerst gespanntes Verhältnis hat, argumentiert auch ökonomisch: "Auch die CDU muss die heutigen Realitäten anerkennen, dass die Türkei einer der wichtigsten Zukunftspartner für Deutschland ist", sagte der Unternehmer. Peter Kohl lebt in der Schweiz und betreibt mit türkischen Geschäftspartnern eine Firma. Birgit Marschall

(mar)