Analyse Parteien sind überaltert und erstarrt

Düsseldorf · Der Altersschnitt der großen Parteien liegt über dem der Bevölkerung. Seit der Wiedervereinigung sinken die Mitgliederzahlen rasant. Politologen kritisieren, dass die Parteiführung dem Nachwuchs den Aufstieg erschwere.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort