1. Politik

Wien: Österreich will gegen deutsche Maut klagen

Wien : Österreich will gegen deutsche Maut klagen

Österreich ist nicht gewillt, vor Deutschland im Maut-Streit einzuknicken: Die Wiener Regierung ist entschlossen, Deutschland vor dem Europäischen Gerichtshof zu verklagen, sollte das Mautsystem ab 2016 so eingeführt werden, wie es Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) angekündigt hat.

Kritikpunkt ist die Diskriminierung ausländischer Autofahrer, weil den Deutschen die Straßengebühr über eine niedrigere Kfz-Steuer rückerstattet wird.

(gru)