Washington Obamas Sprecher hat daheim Sowjet-Plakate

Washington · Berufliches und Privates soll man besser trennen. Das musste nun auch US-Präsident Barack Obamas Sprecher Jay Carney erfahren, der ausgerechnet mit Propaganda-Plakaten aus Sowjet-Zeiten Schlagzeilen macht - angesichts der Spannungen zwischen Washington und Moskau keine allzu rühmlichen.

(dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort