1. Politik

Edgartown/Ferguson: Obama lässt Ausstattung von Polizisten prüfen

Edgartown/Ferguson : Obama lässt Ausstattung von Polizisten prüfen

US-Präsident Barack Obama stellt nach den Krawallen in Ferguson im Bundesstaat Missouri die Abgabe militärischer Ausrüstung an die Polizei auf den Prüfstand. Die entsprechenden Bundesgesetze sollten hinterfragt werden, teilte das Präsidialamt mit.

Die Programme waren nach den Anschlägen vom 11. September 2001 ausgeweitet worden. Nun soll den Angaben zufolge geklärt werden, ob die Programme angemessen sind und ob die Polizei ausreichend trainiert ist im Umgang mit Armeewaffen. Diese hatten Polizisten in Ferguson eingesetzt. Auslöser für die Proteste war der Tod des 18-jährigen Schwarzen Michael Brown, der aus noch ungeklärten Gründen von einem weißen Polizisten erschossen worden war.

(rtr)