NRW-Landesarchiv könnte 30 Millionen teurer werden

NRW-Landesarchiv könnte 30 Millionen teurer werden

Köln (dapd). Der Bau des Landesarchivs in Duisburg droht um weitere 30 Millionen teurer zu werden. Zu diesem Ergebnis komme der landeseigene Baubetrieb (BLB), berichtete der WDR unter Berufung auf einen Vermerk an den BLB-Verwaltungsrat.

Dieser habe die Mehrkosten aber nicht akzeptiert. Denn diese würden im Ergebnis bedeuten, dass der Neubau rund 190 Millionen Euro koste. Ob der Verwaltungsrat die Mehrkosten am Ende abweisen kann, ist allerdings höchst fraglich, denn dann müssten die begonnenen Arbeiten praktisch gestoppt werden.

(RP)