Modellversuch mit 2000 Straftätern Nordrhein-Westfalen testet Schnell-Abschiebung

Berlin/Düsseldorf · NRW will gemeinsam mit dem Bund dafür sorgen, dass straffällige Ausländer schneller abgeschoben werden. Das Land plant ein Pilotprojekt mit Schnellverfahren. Dabei geht es um rund 2000 Marokkaner, Algerier und Tunesier.

 Abschiebung abgelehnter Asylbewerber (in Leipzig, Archiv)

Abschiebung abgelehnter Asylbewerber (in Leipzig, Archiv)

Foto: dpa, seb bsc
(hüw/may-)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort