1. Politik

Mutmaßliche Terroristin Zschäpe in Video zu sehen

Mutmaßliche Terroristin Zschäpe in Video zu sehen

Heilbronn (dpa). Die mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe war nach einem Bericht des "Focus" möglicherweise beim Mord an der Polizistin Michèle Kiesewetter am Tatort Heilbronn anwesend.

Die Polizei hat den Angaben zufolge entsprechende Hinweise auf einem Überwachungsvideo aus dem Heilbronner Bahnhof vom 25. April 2007 gefunden. Demnach sei ein Paar zu sehen, das kurz vor dem Mord durch die Bahnhofshalle läuft. Ähnlichkeiten mit Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos seien vorhanden.

(RP)