Monti stellt heute sein Sparpaket für Italien vor

Monti stellt heute sein Sparpaket für Italien vor

Rom (dapd). Der italienische Ministerpräsident Mario Monti hat schon gestern, einen Tag früher als ursprünglich geplant, sein Kabinett einbestellt, das die von ihm ausgearbeiteten Sparmaßnahmen am Abend verabschiedete.

Der Regierungschef warb am Wochenende zudem bei Parteien, Gewerkschaften und Unternehmensverbänden für sein Sparpaket. Einzelheiten dazu wurden gestern nicht bekannt. Heute sollen die Maßnahmen beiden Kammern des Parlaments vorgestellt werden.

(RP)