1. Politik

Berlin: Merkel will sichere Herkunftsstaaten EU-intern festlegen

Berlin : Merkel will sichere Herkunftsstaaten EU-intern festlegen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will die Frage, ob weitere Balkanstaaten zu sicheren Herkunftsländern erklärt werden, mit den anderen EU-Mitgliedern entscheiden. Das sagte sie im ZDF-Sommerinterview. Auch die Asylstandards müssten endlich angeglichen werden. Der Kosovo, Albanien und Montenegro sollen ebenfalls zu sicheren Herkunftsstaaten erklärt werden. Der Umgang mit der großen Zahl von Flüchtlingen werde die EU in Zukunft mehr beschäftigen als Griechenland und die Stabilität des Euro.

Im weiteren Verlauf des Interviews deutete Merkel ihre Unterstützung für eine zweite Amtszeit von Bundespräsident Joachim Gauck an: "Ich werde ihn auf jeden Fall unterstützen, in jeder Richtung. Aber er trifft die Entscheidung", sagte sie. Gauck hat sich selbst noch nicht geäußert. Seine Amtszeit endet im Frühjahr 2017.

(dpa/rtr)