Integrationsdebatte Merkel verweist auf christlich-jüdische Tradition

Berlin (dapd). Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich erneut in die Debatte über die gewachsene Bedeutung des Islams in Deutschland eingeschaltet: Die CDU-Chefin verwies am Mittwoch in Berlin auf die "prägende Kraft" der christlich-jüdischen Tradition hierzulande, die "über Jahrhunderte, wenn nicht Jahrtausende" zurückreiche.

(apd)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort