1. Politik

Menschenrechtler kritisieren EU-Grenzschutz

Menschenrechtler kritisieren EU-Grenzschutz

Brüssel (dapd). Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch erhebt schwere Vorwürfe gegen die EU-Grenzschutzagentur Frontex. Frontex bringe Flüchtlinge, die sie an der Grenze zur Türkei aufgreift, in Griechenland in völlig überfüllte Lager.

Die Umstände dort seien menschenrechtswidrig. Die EU-Kommission erklärte, Frontex könne nicht für Fehler von Mitgliedsstaaten verantwortlich gemacht werden.

(RP)