Gesetz soll Sozialsystem schütze Immer mehr EU-Ausländer klagen bei Kommunen Sozialhilfe ein

Berlin · Die Bundesregierung will EU-Ausländern den Zugang zum deutschen Sozialsystem erschweren und damit den möglichen Missbrauch von Sozialleistungen begrenzen. Grüne und Gewerkschaften sind gegen den Gesetzesentwurf.

 Ein neues Gesetz soll den Anspruch auf Sozialleistungen für EU-Ausländer in Deutschland stark beschränken.

Ein neues Gesetz soll den Anspruch auf Sozialleistungen für EU-Ausländer in Deutschland stark beschränken.

Foto: dpa, rhi pzi fux fdt
(mar)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort