Neuer Intendant: Machtwechsel beim WDR

Neuer Intendant : Machtwechsel beim WDR

Ein gut gelaunter Tom Buhrow übernahm gestern in Köln offiziell die Führung des Westdeutschen Rundfunks von seiner Vorgängerin Monika Piel, die aus Gesundheitsgründen ihr Amt aufgab. Tatsächlich ist Buhrow schon seit Anfang Juli neuer Intendant.

Er will mit dem Sender mehr experimentieren.

(RP)
Mehr von RP ONLINE