1. Politik

Duisburg: Loveparade: Anwälte zweifeln Gutachten an

Duisburg : Loveparade: Anwälte zweifeln Gutachten an

Mehrere Anwälte der Beschuldigten haben im Strafverfahren zur Aufarbeitung der Loveparade-Katastrophe das Gutachten des britischen Panikforschers Keith Still angegriffen. Die Verteidiger zweifeln dessen Expertise inhaltlich wie methodisch an.

Das sagte gestern ein Sprecher des Duisburger Landgerichts. Die Anwälte kritisieren, dass eine frühere Mitarbeiterin des Innenministeriums offenbar mit Still zusammengearbeitet hat.

(csh)