1. Politik

Laudatio auf Ex-DGB-Chef​: Erster Auftritt von Angela Merkel seit geraumer Zeit​

Laudatio auf Ex-DGB-Chef : Erster Auftritt von Angela Merkel seit geraumer Zeit

Seit ihrem Ausscheiden aus dem Amt der Bundeskanzlerin Ende 2021 ist Angela Merkel kaum noch in der Öffentlichkeit zu sehen. Nun wird sie bei der der Verabschiedung des scheidenden Chefs des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Reiner Hoffmann, vor geladenen Gästen in Berlin auftreten und eine Rede halten.

Altkanzlerin Angela Merkel (CDU) wird bei der Verabschiedung des kürzlich abgelösten Chefs des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Reiner Hoffmann, auftreten. Entsprechende Informationen des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ bestätigte am Dienstag eine Sprecherin Merkels der Deutschen Presse-Agentur. Merkel werde bei der Verabschiedung am 1. Juni eine Laudatio halten. Hoffmann war nach zwei Amtsperioden aus Altersgründen nicht mehr für den DGB-Vorsitz angetreten.

Seit dem Ausscheiden aus dem Amt der Bundeskanzlerin Ende 2021 ist Merkel kaum mehr in der Öffentlichkeit zu sehen gewesen. Anfang Mai kam sie ins Schloss Bellevue, wo Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Schauspieler Ulrich Matthes mit dem Bundesverdienstkreuz auszeichnete. Der Termin beim DGB mit der Altkanzlerin soll nach „Spiegel“-Informationen vor geladenen Gästen in Berlin stattfinden.

(dni/dpa)