Nikosia: Konservativer wird neuer Präsident Zyperns

Nikosia : Konservativer wird neuer Präsident Zyperns

Der Konservative Nikos Anastasiades hat die Präsidentenwahl im hochverschuldeten Zypern gewonnen. Der Anwalt setzte sich in der Stichwahl deutlich gegen den Linken Stavros Malas durch. Anastasiades befürwortet schnelle Umschuldungs-Verhandlungen mit den internationalen Gläubigern.

Leitartikel Seite A 2

(rtr)
Mehr von RP ONLINE