Kommentar: Masern-Impfpflicht ist als Ultima Ratio sinnvoll

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zum Beschluss im Bundestag : Masern-Impfpflicht als Ultima Ratio ist sinnvoll

Eine Impfpflicht ist angesichts weiterhin zu hoher Infektionszahlen nötig. Wer sein Kind nicht impfen lässt, verhält sich unsozial gegenüber der Gesellschaft. Die Masern könnten längst ausgerottet sein.