1. Politik

Hof/Mödlareuth: Kohl für Verdienste um deutsche Einheit geehrt

Hof/Mödlareuth : Kohl für Verdienste um deutsche Einheit geehrt

Mit einem Festakt hat der Freistaat Bayern die Verdienste von Altbundeskanzler Helmut Kohl (CDU) um die deutsche Wiedervereinigung gewürdigt. Der 83-jährige Kohl nahm gestern, begleitet von Ehefrau Maike Kohl-Richter, an der Feierstunde in Hof teil.

Dann wurde auf dem Gelände des Deutsch-Deutschen Museums im nahen Mödlareuth eine Gedenktafel enthüllt. Vor der Wiedervereinigung verliefen mitten durch dieses Dorf die Sperranlagen. Bayern hatte die längste Grenze zur DDR.

(epd)