1. Politik

Politiker will dann wieder als Anwalt arbeiten: Koch will bei Wahlniederlage aus der Politik aussteigen

Politiker will dann wieder als Anwalt arbeiten : Koch will bei Wahlniederlage aus der Politik aussteigen

Wiesbaden (rpo). Der hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU) hat für den Fall einer Niederlage bei der Landtagswahl im Februar seinen Rückzug aus der Politik angekündigt. "Dann kehre ich in meinen Beruf als Anwalt zurück", sagte er im Fernsehsender n-tv.

Wer Regierungschef gewesen sei, könne seine Partei nicht in die Opposition führen. Da begegne man "ständig seinen Akten und Zitaten". Regierungssprecher Dirk Metz sagte dazu am Dienstag, Koch habe "seinen Bemerkungen gegenüber n-tv nichts hinzuzufügen". Sie änderten nichts an Kochs Optimismus, die Wahl zu gewinnen.

(RPO Archiv)