Kampf um Kaiser's

Die geplante Übernahme der Supermarktkette Kaiser's durch Edeka wird zum Politikum, weil jetzt Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel den Fall entscheiden soll. Aus Sicht von Tengelmann und Edeka ist der Versuch nachvollziehbar, aber für das Kartellamt ist das Instrument der Ministererlaubnis eine Ohrfeige. Sollte Gabriel zugunsten der Konzerne entscheiden, beschädigt er den Ruf der Wettbewerbshüter.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort