Bratislava: Journalistenmord: Slowakische Polizei nimmt Italiener fest

Bratislava: Journalistenmord: Slowakische Polizei nimmt Italiener fest

Nach dem Doppelmord an einem Enthüllungsjournalisten und seiner Verlobten in der Slowakei hat die slowakische Polizei gestern mindestens zwei italienische Geschäftsleute festgenommen. Nach Informationen der Tageszeitung "Sme" handelt es sich um Antonino Vadala und seinen Bruder Bruno sowie möglicherweise auch um einen Cousin der beiden. Vadala taucht in der unvollendeten letzten Reportage des ermordeten Journalisten Ján Kuciak als wichtigster Drahtzieher eines mutmaßlichen italienischen Mafia-Netzwerks in der Slowakei auf.

Polizeipräsident Tibor Gaspár wollte in einer Stellungnahme die Namen der Festgenommenen nicht nennen, bestätigte aber: "Ja, es geht um Personen, die in der letzten Reportage von Herrn Kuciak erwähnt wurden. Und ja, wir können das als die italienische Spur bezeichnen." Gaspár kündigte weitere Festnahmen an.

(dpa)