1. Politik

Berlin: Hilfsfonds von acht Milliarden Euro für die Flutopfer

Berlin : Hilfsfonds von acht Milliarden Euro für die Flutopfer

Der geplante Hilfsfonds von Bund und Ländern für die Flutopfer soll rund acht Milliarden Euro umfassen. Die Finanzierung sollen sich Bund und Länder je zur Hälfte teilen, hieß es gestern in Koalitionskreisen.

In den Ländern regt sich jedoch Widerstand. Das SPD-geführte Rheinland-Pfalz erklärte, es sehe hier in erster Linie den Bund in der Pflicht. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will heute beim Treffen mit den Ministerpräsidenten über die Aufteilung der Lasten beraten. Für den Fonds will der Bund seine Neuverschuldung im laufenden Jahr erhöhen. Die Opposition will zustimmen.

(mar/qua)