1. Politik

Halbnackte Proteste

Halbnackte Proteste

Die Frauenrechtsgruppe Femen hat mit halbnacktem Protest in der Pariser Kathedrale Notre-Dame den Rücktritt von Papst Benedikt XVI. gefeiert. Die acht Frauen hatten sich Parolen gegen den Papst auf ihre nackten Oberkörper gemalt und skandierten "Nie wieder Papst", "Krise des Glaubens" und "Bye, bye, Benedikt".

Der Sicherheitsdienst überwältigte die Frauen der ursprünglich aus der Ukraine stammenden Gruppe. Die Aktivistinnen setzen im Kampf gegen Frauenfeindlichkeit, Prostitution, Homophobie, Kirche oder Sexismus seit Jahren auf spektakuläre Aktionen.

(RP)