1. Politik

Stichwort: Feuchtgebiete

Stichwort : Feuchtgebiete

Morgen ist der Welttag zum Schutz der Feuchtgebiete, der auf den Wert von Mooren und Flussufern für Nahrungs- und Wasserreserven hinweisen soll. Der seit 1997 begangene Tag erinnert an die Unterzeichnung der Konvention zum Schutz von Feuchtgebieten am 2. Februar 1971 in Ramsar (Iran).

Anlässlich des Welttags fordert der Naturschutzbund ein stärkeres Engagement der Politik zum Schutz der Moorlandschaften. Ein engagierter Moorschutz sei ein entscheidender Schritt, die großen Herausforderungen beim Erhalt der Artenvielfalt und im Zuge des Klimawandels zu bewältigen. Moore seien nicht nur wichtige Lebensräume vieler mittlerweile stark gefährdeter Tier- und Pflanzenarten, sie seien auch die effektivsten Ökosysteme in der Kohlenstoffspeicherung.

(RP)