1. Politik
  2. EU-Politik

Flugzeuge sind zu unsicher: Landeverbot für libysche Flieger in Europa

Flugzeuge sind zu unsicher : Landeverbot für libysche Flieger in Europa

Maschinen libyscher Fluggesellschaften landen wegen mangelnder Sicherheit vorerst nicht mehr in Europa. Nach Gesprächen mit der EU sagten die libyschen Behörden zu, Flüge nach Europa bis November dieses Jahres auszusetzen.

Flugzeuge der venezolanischen Fluggesellschaft Conviasa gelten ebenfalls als zu riskant - die EU-Kommission setzte sie auf die schwarze Liste.

Damit stehen insgesamt 279 Fluggesellschaften auf der Verbotsliste. Wer darauf steht, darf keine Airports in der EU ansteuern. Vor allem für Gesellschaften aus Entwicklungsländern gilt das Betriebsverbot. Die nächste Aktualisierung steht im November an.

(dpa)