Erstmals seit zehn Jahren EU-Israel-Rat kommt in Brüssel zusammen

Brüssel/Jerusalem · Erstmalig seit zehn Jahren soll am 3. Oktober der EU-Israel-Rat in Brüssel zusammenkommen, der wegen eines Streits über die Haltung der EU zu Siedlungen im Westjordanland ausgesetzt worden war. Nun soll gemeinsam über Wirtschafts- und Klimafragen sowie über den Nahost-Friedensprozess beraten werden.

Der EU-Israel-Rat wird unter der Leitung des israelischen Ministerpräsidenten und Außenministers Jair Lapid und EU-Außenbeauftragten Josep Borrell in Brüssel zusammenkommen.

Der EU-Israel-Rat wird unter der Leitung des israelischen Ministerpräsidenten und Außenministers Jair Lapid und EU-Außenbeauftragten Josep Borrell in Brüssel zusammenkommen.

Foto: dpa/Bernd von Jutrczenka
(hf/kna)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort