Rechnungshof fordert bessere Kontrollen Auf den Tellern landet oft illegal gefangener Fisch

Luxemburg/Brüssel · Liebhabern von Meeresfrüchten läuft beim Anblick einer Fischtheke oft das Wasser im Mund zusammen. Sie gehen davon aus, dass die Ware überall europäischen Standards entspricht. Doch oft gelangt Illegales in den Handel, wie der Europäische Rechnungshof jetzt herausfand.

Heringe werden im Nordatlantik an Bord gehievt.

Heringe werden im Nordatlantik an Bord gehievt.

Foto: Holländisches Fischbüro/Goffe Struiksma