1. Politik

Brüssel: EU-Gipfel scheitert bei Besetzung von Spitzenposten

Brüssel : EU-Gipfel scheitert bei Besetzung von Spitzenposten

Der EU-Gipfel ist bei der Besetzung Brüsseler Spitzenposten gescheitert. Damit geht der Kampf um Einfluss und Macht in Europa weiter. Die Staats- und Regierungschefs wollen sich erst bei einem weiteren Sonder-Gipfel am 30. August auf einen neuen Außenbeauftragten und den nächsten Ratspräsidenten einigen.

Damit gibt es zwei Monate nach der Europawahl immer noch kein klares Bild der neuen EU-Führung. Fest steht bisher lediglich, dass Jean-Claude Juncker EU-Kommissionspräsident wird. Der Gipfel einigte sich zugleich darauf, in der Ukraine-Krise den Druck auf Moskau zu erhöhen und nun auch verstärkt Unternehmen zu bestrafen.

(dpa)