1. Politik

Leipzig: Erster Ebola-Toter in Deutschland

Leipzig : Erster Ebola-Toter in Deutschland

Der in einer Leipziger Spezialklinik behandelte sudanesische Ebola-Patient ist tot. Der UN-Mitarbeiter (56) starb in der Nacht zu gestern an dem gefährlichen Virus, wie das Klinikum St. Georg mitteilte.

"Trotz der intensiven medizinischen Betreuung und den höchsten Anstrengungen der Ärzte und Pfleger konnte der Tod nicht verhindert werden", sagte Klinik-Geschäftsführerin Iris Minde. Der Leichnam wird eingeäschert. Über den Zustand eines zweiten Ebola-Patienten, einem in Frankfurt behandelten Arzt aus Uganda, bewahrten die Behörden Stillschweigen.

(RP)