Elfenbeinküste: UN beruft Dringlichkeitssitzung ein

Elfenbeinküste: UN beruft Dringlichkeitssitzung ein

New york (dapd). Angesichts der jüngsten Kämpfe in der Elfenbeinküste hat der UN-Sicherheitsrat in einem Resolutionsentwurf "ein sofortiges Ende der Gewalt gegen Zivilisten" gefordert.

Die Dringlichkeitssitzung wurde nach Berichten einberufen, dass Anhänger des international als Präsident der Elfenbeinküste anerkannten Alassane Ouattara die Hauptstadt Yamoussoukro eingenommen hätten. Der bei den Wahlen unterlegene Machthaber Laurent Gbagbo weigert sich bislang, die Macht abzugeben.

(RP)
Mehr von RP ONLINE