1. Politik

Berlin: Drogenbeauftragte will Tabakwerbung verbieten

Berlin : Drogenbeauftragte will Tabakwerbung verbieten

Tabakwerbung soll nach dem Willen der Bundesdrogenbeauftragten Marlene Mortler (CSU) in Deutschland verschwinden. "Wenn wir glaubhaft bleiben sollen, ist für mich ein Tabakwerbeverbot auf Plakaten überfällig", sagte Mortler.

"Noch in diesem Jahr möchte ich Gespräche in der Bundesregierung darüber führen." Bereits in der vergangenen Legislaturperiode gab es Bestrebungen von Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) für ein solches Verbot. Doch sie scheiterten am Widerstand des von Philipp Rösler (FDP) geführten Wirtschaftsministeriums.

(dpa)