Berlin: Digitaler Wandel hängt Ärmere ab

Berlin : Digitaler Wandel hängt Ärmere ab

Internet und digitale Technik sind für schwächere soziale Schichten einer Umfrage zufolge problematisch. Nur 40 Prozent in dieser Gruppe sehen im digitalen Wandel überwiegend Vorteile. In der obersten sozialen Schicht dagegen sind es 66 Prozent, wie aus einer gestern vorgestellten Allensbach-Erhebung hervorgeht.

Befragt wurden 30- bis 59-Jährige im Auftrag der deutschen Versicherer. Diese "Generation Mitte" sei mit ihrem Leben und der wirtschaftlichen Situation überwiegend zufrieden, sagte Allensbach-Chefin Renate Köcher. Ihr Lebensgefühl werde aber vor allem von hohem Veränderungsdruck geprägt.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE