Düsseldorf: Deutschlands Exporte schwächeln

Düsseldorf : Deutschlands Exporte schwächeln

Die Auslandsverkäufe Deutschlands sind im Februar überraschend um 2,8 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gesunken. Ursache sind überwiegend weniger Bestellungen aus den Krisenländern der Euro-Zone. Gleichzeitig sanken die Importe Deutschlands um fast sechs Prozent – das fördert die Flaute in anderen Staaten Europas. Den Turbulenzen zum Trotz stehen die Bundesbürger zur Euro: 70 Prozent wollen ihn behalten, ergab eine Umfrage.

Wirtschaft Seite

(rky)
Mehr von RP ONLINE