Zahlen für 2016 Weniger islamfeindliche Straftaten in Deutschland

Berlin · Die Zahl islamfeindlicher Gewalttaten ist im ersten Halbjahr 2016 gegenüber dem zweiten Halbjahr 2015 leicht gesunken. Flüchtlingsunterkünfte hingegen sind trotz rückläufiger Migrantenzahlen unverändert oft Ziele rechter Gewalt.

 Ein Flüchtlingsheim in Bautzen, in dem im Februar vermutlich vorsätzlich ein Brand gelegt wurde. Der Brand wurde damals von einer johlenden Menge bejubelt.

Ein Flüchtlingsheim in Bautzen, in dem im Februar vermutlich vorsätzlich ein Brand gelegt wurde. Der Brand wurde damals von einer johlenden Menge bejubelt.

Foto: dpa, fpt
(mar)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort