1. Politik
  2. Deutschland

Wolfgang Schäuble will erneut für Bundestag kandidieren - Seit 1972 im Parlament

Seit 1972 im Parlament : Schäuble will erneut für Bundestag kandidieren

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble will laut einem Medienbericht bei der Wahl 2021 erneut für das Parlament kandidieren. Sollte er gewählt werden, könnte der CDU-Politiker einen Rekord erreichen.

Das Portal „The Pioneer“ berichtete am Freitag unter Berufung auf Angaben aus dem Umfeld Schäubles, der 77-Jährige fühle sich fit für eine weitere Legislaturperiode. Auch das Amt als Parlamentspräsident bereite im Freude, hieß es.

Über eine erneute Nominierung Schäubles müsste der CDU-Kreisverband Ortenau in Baden-Württemberg entscheiden. Eine Zustimmung gilt aber als sicher. Schäuble hat seit 1972 seinen Wahlkreis Offenburg stets direkt gewonnen. Sollte er erneut in den Bundestag gewählt werden, wäre er im Jahr 2022 insgesamt 50 Jahre im Parlament. Dies wäre ein Rekord.

(juw/AFP)