EuGH-Urteil Deutsche Regelung zur Vorratsdatenspeicherung verstößt gegen EU-Recht

Luxemburg · Die deutsche Vorratsdatenspeicherung ist mit EU-Recht nicht vereinbar. Ohne Anlass dürften die Kommunikationsdaten aller Bürgerinnen und Bürger nicht gespeichert werden. Das entschied der Europäische Gerichtshof am Dienstag in Luxemburg.

 Das Logo des EuGH (Symbolbild).

Das Logo des EuGH (Symbolbild).

Foto: dpa/Arne Immanuel Bänsch
(felt/AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort