Plan zur Abschaffung sorgt für Krach Union stellt sich bei der Praxisgebühr quer

Berlin · Die FDP-Pläne zur Abschaffung der Praxisgebühr sorgen für Krach in der Regierungskoalition. Die FDP wolle sich "mit zehn Euro wieder auf zehn Prozent kaufen", sagte der gesundheitspolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion, Jens Spahn, am Freitag in Berlin.

(APD)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort