1. Politik
  2. Deutschland

Debatte nach Urwahl bei den Grünen: Union sieht schwarz-grüne Option

Debatte nach Urwahl bei den Grünen : Union sieht schwarz-grüne Option

Die Union sieht den Mitgliederentscheid der Grünen zugunsten Katrin Göring-Eckardt als Spitzenkandidatin als Option für eine schwarz-grüne Koalition.

"Mit oder ohne Göring-Eckardt ist Schwarz-Grün sicher nicht unsere Wunschkoalition ab 2013", sagte Unionsfraktionsvize Günter Krings unserer Redaktion. Es sei aber "ein gutes Zeichen, dass die grüne Basis sich nicht auf Gedeih und Verderb an die SPD ketten" wolle, so Krings.

"Die Entscheidung für Göring-Eckardt enthält daher die Option für Schwarz-Grün, wenn diese auch keine sehr wahrscheinliche ist", sagte der CDU-Politiker. Grünen-Chef Cem Özdemir wies derweil die Forderung der SPD nach einer Zusage für eine rot-grüne Koalition 2013 zurück.

(may-/qua)