Tag der Deutschen Einheit: Geschichte einer misslungenen Flucht aus der DDR

Kostenpflichtiger Inhalt: Serie „30 Jahre Mauerfall“ : Ein Pelzmantel für die Kriegstreiber - die Geschichte einer misslungenen Flucht

Die Familie unseres Autors wurde bei einem Fluchtversuch aus der DDR 1953 erwischt, enteignet und ins Gefängnis geworfen. 60 Jahre später machte er sich auf die Suche nach jenen, die Schuld daran trugen. Die Stasiunterlagenbehörde half ihm dabei.