Streit um Bürgergeld FDP kommt Union bei „Vertrauenszeit“ entgegen

Berlin · Die FDP ist in einem Kernpunkt des Streits um das Bürgergeld auf die Linie der Union eingeschwenkt. Generalsekretär Bijan Djir-Sarai schlug am Montag vor, bei der Einführung des Bürgergelds ganz auf die sechsmonatige „Vertrauenszeit“ zu verzichten. Damit ist der Streit aber noch nicht vom Tisch.

Bijan Djir-Sarai schlug vor, auf die „Vertrauenszeit“ zu verzichten.

Bijan Djir-Sarai schlug vor, auf die „Vertrauenszeit“ zu verzichten.

Foto: Fotodesign Mangual
Meseberg: So kam die Regierung zur Kabinettsklausur an
14 Bilder

So kam die Bundesregierung zur Kabinettsklausur in Meseberg zusammen

14 Bilder
Foto: AP/Markus Schreiber
Johnson, Macron und Co.​: So viel verdienen Regierungschefs weltweit​
10 Bilder

So viel verdienen Regierungschefs weltweit

10 Bilder
Foto: AP/Susan Walsh
(kj/afp)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Blockade zum Gesetz
Bundestags-Debatte über Einführung des BürgergeldesBlockade zum Gesetz
Aus dem Ressort