1. Politik
  2. Deutschland

Steuereinnahmen stagnieren im Juli: Entlastungen machen sich bemerkbar​

Monatsbericht des Bundesfinanzministers : Steuereinnahmen stagnieren im Juli – Entlastungen machen sich in der Staatskasse bemerkbar

Die Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Gemeinden sind im Juli kaum noch gestiegen. Sie nahmen gegenüber dem Vorjahresmonat nur noch um 0,3 Prozent zu. Die Entlastungen der Bürgerinnen und Bürger von den hohen Energiekosten machen sich in der Staatskasse bereits bemerkbar.

asD ghet sau mde etnesnue htatsocbeirnM des zsnimeinueuBtmadnisrsifn ,ehvror red an diemse agiFter röhefnvefittlc wi.rd nI dne nornmoeatV tathe es wisjele hoeh säcZweuh gbegne.e Im gsmateen eaZrtimu anJaru ibs Jiul enise ide hnrneeintmeSuea um 1,49 Prozetn es.ngitgee seeDi leuthecid maneuhZ reläktre sad itinrMiseum dlrgsnlaie orv malel imt edr cehawnsch aerVbscgiishesl im Jao-oranhrC 2201.

mI iulJ nrsgietatne dei Emianen,nh liwe red tSata fua erd anndree iSeet tiamd ennnoegb ,aht ide greBrü ewnge der heohn egtnrsoenkeiE uz l.etnnstae oS„ dweru mi luiJ 2220 erd oesniduKbnr 2220 nvo 001 oruE ehalatuz.sg mdeZu nectahm schi bie neveli nnnmtAihreinereeb und hrrnbieAtneme ied öhughrEn sde gnesuetriardbrGf oeisw dse b-esPheshigttmAea,ruaerrcbn isewlje ürkncwkiedr tesi ainhbrgeJesn 2,022 dlsttnenea ak,“erembbr tcehsrbi dsa smenuiM.tiri Im„ sbeingrE mak se zu meine uheindlcte gcnkagRü im sunkeLafeomotmnuerh im ih.cValegrosjreh“vre

reD uBnd zhvnctieeree im ulJi ine suMin onv ,39 rntzPeo, die därLne unreechtbv enine nehecilt tnegiAs um 8,0 Proznt.e ieD„ hiaEmnnen red neiGmende aus dme Geiiemnetndeal an nde tshneiuftsGnmereace igennrrrvtee shic mu 116, zto,nre“P ßehti .es