1. Politik
  2. Deutschland

Mögliche Koalitionspartner nach der Bundestagswahl: Steinmeier schwört Grüne auf rot-grünen Wahlkampf ein

Mögliche Koalitionspartner nach der Bundestagswahl : Steinmeier schwört Grüne auf rot-grünen Wahlkampf ein

Unmittelbar vor dem am Freitag beginnenden Bundesdelegiertentreffen der Grünen hat SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier den potenziellen Koalitionspartner auf einen engen Schulterschluss im Wahlkampf eingeschworen und Rot-Grün als bessere Alternative für das Land dargestellt.

"Rot-Grün ist die bessere Regierung für Deutschland", sagte Steinmeier unserer Redaktion. "Wir haben schon einmal gezeigt, dass wir zusammen gut regieren können. Und wir werden es wieder tun."

Man werde im Falle eines Sieges bei der Bundestagswahl gemeinsam die Gleichstellung vorantreiben, in Bildung und Ausbildung investieren, Steuerhinterziehung konsequent bekämpfen, den Mindestlohn durchsetzen und die Energiewende zurück auf einen erfolgreichen Kurs bringen, sagte Steinmeier.

Vier Jahre Schwarz-Gelb hätten dagegen zu Stillstand und Reformstau in Deutschland geführt. Gesellschaftspolitisch seien Union und FDP "nicht auf der Höhe der Zeit", so Steinmeier.

(ots/das)