1. Politik
  2. Deutschland

Bei Widerstand gegen Unternehmensteuerreform: Steinbrück droht der SPD mit Rücktritt

Bei Widerstand gegen Unternehmensteuerreform : Steinbrück droht der SPD mit Rücktritt

Düsseldorf (RP). Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) hat der SPD mit persönlichen Konsequenzen gedroht, wenn die Partei weiter Widerstand gegen die geplante Unternehmensteuerreform leiste. "Das wäre ein erheblicher Misstrauensbeweis für meine Arbeit. Daraus muss ich dann entsprechende Konsequenzen ziehen", sagte Steinbrück am Montag in der Debatte des SPD-Parteirats, wie unsere Redaktion erfahren hat.

Der Finanzminister habe zudem kritisiert, mit der Kritik am Unternehmensteuer-Kompromiss der Koalition würde man ihm "meine bisherige Arbeit weghauen". Zuvor hatten mehrere Mitglieder des Parteirats Nachverhandlungen über die Reformpläne und eine geringere Netto-Entlastung der Unternehmen verlangt.

(RP)