Scheinselbständigkeit bei Mitarbeitern? Staatsanwalt ermittelt gegen Bundestag

Berlin · Einem Medienbericht zufolge ermittelt die Berliner Staatsanwaltschaft gegen den Deutschen Bundestag wegen des Vorwurfs, für bestimmte Mitarbeiter jahrelange keine Sozialversicherungsbeiträge bezahlt und sie als Scheinselbstständige beschäftigt zu haben.

(dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort